Kunstpreis 2014

Kunstpreis 2014

Kunstpreis 2014

Kunstpreis 2014

Thema: Kunst aus Kleiderbügeln

Josefine van Treek, Luis Schwan (7b)

Jonathan Wilms, Fabio Kolligs + Marius von Mook. 6a

Anna Härter, 5d

Kunstpreis 2015

Kunstpreis 2015

Kunstpreis 2015

Thema: Stadtbilder statt Bilder

Eyleen Bathelmes, Chiara Barthelmes, 7d

Flora Goyen, 5a

Lisa Kerl, EF

Kunstpreis 2016

Kunstpreis 2016

Kunstpreis 2016

Thema Comic

1 Emilia Lucht, Genia Wackerhahn, 8a

Niklas Storms, 6c

Max Hesse, 5d

Kunstpreis 2017

Kunstpreis 2017

Kunstpreis 2017

Thema Graffiti

1 Anne Le, 7b

2 Zoe Peiler, 5a

3 Esther Bauer, 7a

  • Anne Le

Kunstpreis 2018

Kunstpreis 2018

Schulinterner Kunstwettbewerb 2018

Die Verleihung des diesjährigen Kunstpreises fand am Donnerstag im Beisein der Jury (die stellvertretende Schulleiterin Frau Schnell, Kunstfachschaft, Herr Boergen, Elternverteter Frau Dr. Elmaagacli und Frau Dr. von Gehren sowie Frau Prof. Lüth) statt. Die Laudatio hielt Frau Prof. Dr. Nanna Lüth von der Universität Duisburg-Essen. Mitgemacht haben 33 Schüler und Schülerinnen aus allen Stufen. Die Gewinner sind:

Alissa (5d) - Unterstufenpreis; Anne (8b) - Mittelstufenpreis - Caja (Q1) - Oberstufenpreis - Niklas (8c) - Jurypreis

Herzlichen Glückwunsch!

Bilder des Kunstpreises 2018

Kunstpreis 2019

Kunstpreis 2019

Kunstpreis 2019

Kunstpreis 2019

Am 26. 06.2019 fand die Preisverleihung des diesjährigen Kunstwettbewerbes im Goethestudio statt. Über 60 Schüler und Schülerinnen hatten zuvor ihre Beiträge zum Thema „Die Beziehung zwischen Mensch und Tier“ eingereicht. Neu war, dass die Goetheschule bei dem Wettbewerb mit dem Maria-Wächtler-Gymnasium kooperiert hat, so dass insgesamt ein Preisgeld von 400,-€ zur Verfügung stand und zehn Preise vergeben werden konnten. Die

Jury bestand aus Prof. Nana Lüth, der stellvertretenden Schulleiterin Susanne Schnell, Dagmar Bieniek und Julika Mischke aus der Kunstfachschaft der Goetheschule, der Elternvertreterin und Kunstpreisspenderin Frau Dr. Elmaagacli, der Elternvertreterin und Museumsmitarbeiterin des Museums Kunstpalast Frau Dr. v. Gehren, den zwei Schülervertretern Marc Wörn und Valentin Kukuk der SV, sowie Sonja Meyer vom MWG. In jeder Stufe wurden drei gleichwertige Preise mit jeweils 40,-€ dotiert. Die Laudatio hielt Prof. Nana Lüth aus dem Fachbereich Kunstdidaktik der Universität Duisburg-Essen.

Die Preisträger der Unterstufe: Greta Landwehr, 5d, Goetheschule Jakob Lorenz, 5a, Goetheschule, Johanna Knorn, 5a, MWG

Die Preisträger der Mittelstufe: Niklas Storms, 9c, Goetheschule, Constantin Schulz, 9c, Goetheschule, Vera Dißelmeyer, 7b, Goetheschule

Die Preisträger der Oberstufe: Flynn Edmonds, EF, Goetheschule, Gina L. Buch, Q2, MWG, Greta Wippich, Q2, MWG

Der Preisträger des Jurypreises: Junis Wieland, Q2, MWG

Die Sieger

Kunstpreis 2020

Kunstpreis 2020

Kunstpreis 2020

Kunstpreis 2020

Unser schulinterne Kunstwettbewerb hat dieses Jahr unter Corona- Bedingungen stattgefunden. Am Ende sind 22 Arbeiten aus allen Stufen eingereicht worden. Letzte Woche hat die Jury, bestehend aus der Kunstfachschaft, der Schulleitung, der SV, und einem fachfremden Kollegen, sowie Frau Dr. Elmaagacli als Stifterin des Kunstpreises, über die Gewinner und Gewinnerinnen entschieden. Gewonnen haben: Anna, 5c (Erprobungsstufe), Cosima, 9b (Mittelstufe), Niklas, EF (Oberstufe), Mara, Q1 (Jurypreis). Herzlichen Glückwunsch!

Die Sieger

Kunstpreis 2021

Kunstpreis 2021

Kunstpreis 2021

Am 18. 06.2021 fand die Preisverleihung des diesjährigen Kunstwettbewerbes im Goethestudio statt, glücklicherweise schon wieder als Präsenzveranstaltung. Zahlreiche Schüler und Schülerinnen hatten zuvor ihre beeindruckenden Beiträge zum Thema „Sport und Bewegung“ eingereicht, die sie teilweise in der Phase des zweiten Lock-Down zu Hause erstellt hatten. Anders als sonst mussten die Gewinner dieses Mal über ein Online-Voting ermittelt werden. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!

Die Preisträger der Unterstufe: 1. Platz: Jan Eversheim, 6b, 2. Platz: Amelie Schulz, 6b, 3.Platz: Robert Skudlarek, 5b

Die Preisträger der Mittelstufe: 1.Platz: Luna Brakmann, 8a, 2. Platz: Teresa Schütrumpf, 8a, 3. Platz: Tamina Schlich, 7b

Die Preisträger der Oberstufe: 1. Platz: Amelie Häusler, Q1, 2. Platz: Mirja Symanzick, EF, ebenfalls 2. Platz: Constantin Schulz, Q1

Jurypreis: Constantin Schulz, Q1

Die dreizehnköpfige Jury bestand aus Prof. Nana Lüth von der Universität Berlin, der stellvertretenden Schulleiterin Susanne Schnell, Dagmar Bieniek, Julika Mischke sowie den beiden Kunstreferendarinnen Lena Weber und Christina Wolff, den drei fachfremden Kollegen Arie Boergen, Sergej Vögele und Benjamin Kräling, der Kunstpreisspenderin Frau Dr. Elmaagacli, der Elternvertreterin Frau Dr. v. Gehren sowie Flora Goyen und Laurenz Schmitz der SV. In jeder Stufe wurden drei erste Preise mit jeweils 50,-€ dotiert und zusätzlich der Jurypreis mit ebenfalls 50,-€.

Dagmar Bieniek

Jan Eversheim (6b)

© goetheschule-essen.de by Michael Franke und Jan Ruhrbruch

Direkt-Navigation öffnen oder schließen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.