0201/841170 |  Ruschenstraße 1 | 45133 Essen |

Januar 2008: Spenden in der Weihnachtszeit

Pressemitteilung

Goetheschule spendet 1081,12 € an brasilianisches Projekt "VAMOS! CRIANÇA"

In der Weihnachtszeit konnte die Goetheschule 1081,12 Euro an das brasilianische Bildungsprojekt "VAMOS! CRIANÇA" überweisen. Die Summe setzt sich aus vier Einzelspenden im Dezember zusammen. Die Schülervertretung hat im Rahmen einer Nikolausaktion 465,83 Euro durch Spenden eingenommen. Am Tag der offenen Tür hat der Kuchenverkauf eine Summe von 352,29 Euro erbracht. Das Bistro-Team hat 250 Euro gespendet und die Spendensammlung in der Klasse 6b ergab 40 Euro.

Mit dem Projekt "VAMOS! CRIANÇA" wird in Bacabal, im Nordosten Brasiliens, Kindern geholfen, die als Säuglinge unterernährt waren. Neben dem Schulunterricht werden diese Kinder in kleinen Gruppen besonders gefördert, um nicht hilflos als Straßenkinder zu enden.

"Jeder Cent der Spenden kommt direkt den Kindern zugute , betont Gracinete Lemos Schröder. Sie ist die Leiterin des Projekts. Als deutliches Zeichen der Partnerschaft konnte im letzten Jahr eine eigene Stadtteil-Bibliothek eröffnet werden. Gracinete Lemos Schröder berichtet: "Um den Zugang zur Bibliothek für möglichst viele Bewohner des armen Stadtteils zu erleichtern, haben wir sie im Haus einer der Sozialerzieherinnen aus dem Projekt "VAMOS! CRIANÇA" untergebracht. Sie wird dafür Sorge tragen, dass die Bücher gut behandelt werden - und vor alllem, dass der Basisbestand zukünftig entsprechend den Bedürfnissen der Leserinnen und Leser erweitert werden kann."

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.