Aktuelles

28.11.2021

Liebe Viertklässler,

habt ihr noch Fragen, die ihr uns Schülerinnen und Schülern der Goetheschule stellen wollt?

Wir laden euch herzlich zu unserer Digitalen Fragestunde ein. Sie findet am Mittwoch, den 15.12.2021 ab 17:30 Uhr statt.

In der Videokonferenz werden euch Mitglieder der Schülervertretung, unsere Erprobungsstufenkoordinatorin Frau Kühl und der voraussichtliche Klassenlehrer der neuen Lateinklasse, Herr Kräling, alle eure Fragen beantworten.

Wenn ihr teilnehmen möchtet, dann schickt bitte die E-Mail-Adresse eurer Eltern mit dem Betreff „Digitale Fragestunde“ an sv.goetheschule-essen@gmx.de . Ihr bekommt dann einen Link gesendet, mit dem ihr an der Digitalen Fragestunde am 15.12. teilnehmen könnt. Eure Eltern sind natürlich auch herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf euch!

Eure Schülervertretung der Goetheschule Essen

22.11.2021

"Der Turm"

Am Mittwoch erscheint unsere Schulzeitung.

"Der Turm" wird in den großen Pausen im Schulgebäude zum Preis von 3 Euro verkauft.

28.10.2021

Das Bistro ist wieder geöffnet

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir freuen uns, dass unser Bistro wieder regelmäßig in beiden großen Pausen für euch geöffnet ist und leckere Speisen und Snacks anbietet.

Wir danken Frau Do und Herrn Jansen mit ihrem Team für die tolle Verköstigung von uns allen... Ihnen ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung unserer Schülerinnen und Schüler sehr wichtig. Dabei setzen sie auf den biologischen und fairen Anbau der Produkte, die möglichst regional erzeugt werden sollen.

Na dann, guten Appetit!!

25.10.2021

Schulinterner Kunstwettbewerb 2021/22 

Aufgabenstellung: Recycling-Kunst mit Schallplatten 

Gestalte eine oder mehrere Schallplatten zu einem eigenen Kunstwerk um! Eine Schallplatte kann auf vielfältige Weise bearbeitet werden. Sie kann z.B. bemalt, gebrochen, geschnitten, geklebt, kombiniert, erhitzt und gebogen werden. Gewünscht sind Kunstwerke, keine neuen Gebrauchsgegenstände wie z.B. Uhren oder Handtaschen aus Schallplatten! Wer möchte, kann sich in Raum 43 eine Schallplatte (oder mehrere) aushändigen lassen.  

Abgabetermin ist die letzte Woche vor den Osterferien bei allen Lehrerinnen und Lehrern der Kunstfachschaft. Wir sind schon gespannt auf deine Idee!  

Deine Kunstfachschaft 

06.10.2021

Martinslauf 2021

Wir vergessen die Kinder in der Eifel nicht, deren Förderschule zu einem großen Teil im Juli durch die Flutkatastrophe zerstört worden ist. Die Kinder der Astrid-Lindgren-Schule in Schleiden sind besonders betroffen. Das Geld soll für all die Hilfsmittel verwendet werden, die sonst nicht ersetzt werden könnten. Der Erlös des diesjährigen Martinslaufs wird diesen Kindern zur Hälfte zu Gute kommen. Zu je einem Viertel soll der Erlös dem Verein „Be strong for kids“ sowie unserem Brasilienprojekt „Vamos! Crianca“, das wir seit 2005 unterstützen, zu Gute kommen.

Viele Schülerinnen und Schüler sind bereits gelaufen, so wie die Organisatoren aus dem katholischen Religionskurs der Q2. Mitlaufen kann jeder, auch Eltern, Altschülerinnen und Altschüler, Lehrerinnen und Lehrer. Jeder Kilometer zählt. Das Spenden- und Infoblatt kann

hier heruntergeladen werden.

05.10.2021

SOLISTENKONZERT in der GOETHESCHULE

Am Freitag, den 29.10.2021, wird in der Goetheschule Essen-Bredeney seit langem mal wieder ein Solistenkonzert auch für die Öffentlichkeit gegeben.

Da es sich um kleine Besetzungen handelt, darf eine begrenzte Zahl interessierter Menschen mal wieder in die Goetheaula, um die jungen Künstler zu erleben, die Werke u.a. von Chopin, Brahms und Gershwin vortragen. Höhepunkt ist der 1. Satz aus Mendelssohns Violinkonzert e-Moll, interpretiert von der Nachwuchsgeigerin Emily Bell. – Das Konzert richtet sich vor allem auch an Eltern von Kindern, die Interesse daran haben, ab dem kommenden Jahr die Goetheschule zu besuchen. Während des Konzertes muss eine med. Maske getragen werden, es gilt „3G“ (Einlasskontrolle) und unbedingt notwendig ist es, sich vorab per Mail verbindlich anzumelden: marcus.schoenwitz@goetheschule-essen.de.

Hier gibt es das Programm zum Download

04.10.2021

Erste Apfelernte aus Goethes Garten

Passend zu den goldenen Sonnenstrahlen des Indian Summers sind auch im Schulgarten der Goetheschule in dieser Woche die ersten Äpfel der entstehenden Streuobstwiese reif und konnten nun erstmalig geerntet werden. Frisch gepflückt, aufgeschnitten und von der Hand in den Mund – so macht das Gärtnern doch noch viel mehr Spaß!

Gerade in einem Jahr, in dem leider wieder viele Ernten aufgrund mangelnder Präsenz in der Schule ausfallen mussten, freuen sich die Schüler*innen der Garten-AG umso mehr über die ersten Früchte ihrer Arbeit.

Die Streuobstwiese im Schulgarten der Sekundarstufe I entstand in den letzten Jahren auf der Basis von Baumspenden von Lehrkräften, unserem Hausmeister und dem Essener Ernährungsrat. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön dafür!

Auch wenn viele Bäume noch klein sind und noch keine Früchte tragen bzw. deren Ansätze für das erfolgreiche Anwachsen im ersten Jahr entfernt wurden, lässt das erste Ergebnis die Vorfreude auf die nächsten Jahre steigen. Nicht nur Äpfel, sondern auch Quitten und Kirschen können dann geerntet und genossen werden. Wir freuen uns darauf!

Mehr Infos zur Hof und Garten...

01.10.2021

Klasse 6c auf Ötzis Spuren! Eindrücke vom Ausflug ins Neanderthal Museum

Endlich wieder raus aus der Schule! Das dachte sich die Klasse 6c, als sie zu ihrer ersten Exkursion ins Neanderthal Museum in Mettmann aufbrach. Ziel der Fahrt war es, in der ständigen Ausstellung des Museums die Lebensgewohnheiten von Neandertalern in der Steinzeit kennenzulernen.

Höhepunkt des Ausfluges war dann die Sonderausstellung „Ötzi – Tatort in den Alpen“. Wie Ötzi, der Mann aus dem Eis, lebte und welche Rätsel Forscher nach seiner Entdeckung im Jahre 1991 lösten, das erfuhren die SchülerInnen während einer „Tatort-Begehung“. Alles in allem ein toller Tag und „Schule mal anders“.

15.12.2022

Drogenprävention

Im Rahmen der Suchtprävention haben wir uns einen Experten eingeladen. Herr Schmitz von der Kriminalpolizei hat mit den Jugendlichen der Jahrgangsstufe 9 ausgiebig über die Verwendung und den Umgang mit Drogen besprochen sowie die daraus resultierenden Konsequenzen beleuchtet.

Die Goetheschule arbeitet regelmäßig im Sinne der Prävention mit Jugendschutz-Kontaktbeamten der Kriminalpolizei Essen zusammen.

14.12.2021

Vorlesewettbewerb

Deutschlehrer Sven Herdemerten organisierte für die sechsten Klassen einen Vorlesewettbewerb. Es gewann Marios (6a) vor Elisabeth (6a) und Rasmus (6c).

10.12.2021

Insgesamt 9.350 Euro für benachteiligte Kinder

Der katholische Religionskurs der Q2 dankt allen Schülerinnen und Schülern, die am Martinslauf teilgenommen haben. Sie liefen zusammen Tausende Kilometer und konnten so insgesamt 9.000 Euro an Spenden sammeln. Jetzt erfolgte die Übergabe der Spenden.

Die Hälfte der Spenden erhielten die Kinder der Astrid-Lindgren-Schule in Schleiden, deren Schule durch die Flutkatastrophe teilweise zerstört worden ist. Ein Viertel des Geldes kommt dem Essener Verein „Be strong for Kids“ zu Gute. Ein weiteres Viertel erhält die brasilianische Initative „Vamos! Crianca“, mit der die Goetheschule seit vielen Jahren eine Partnerschaft aufrecht hält.

Außerdem haben Schülerinnen, die sich im IB-Programm der Goetheschule befinden, eine ergänzende Spendenaktion durchgeführt. Sie haben Muffins gebacken und in der Schule verkauft. Nun konnten sie der Astrid-Lindgren-Schule zusätzlich 350 Euro überweisen.

09.12.2021

Online-Experimentieren – bequem Zuhause forschen

In diesem Jahr bot die Goetheschule für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen ein Online-Experimentieren an. So konnte bequem von Zuhause aus zu Themen aus den Bereichen Biologie und Chemie geforscht werden.

In insgesamt vier Videokonferenzen führten die 4. Klässler*innen verschiedener Grundschulen jeweils drei spannende Experimente durch.

So konnte beobachtet werden, wie sich gefärbte Zuckerwürfel in Wasser lösten und zu bunten Mustern vermischten. Zusätzlich konnte mit Hilfe von Hühnerei und Zahnpasta geklärt werden, warum Zähneputzen wirklich wichtig ist. Außerdem gab es mit viel „Gesprudel und Geblubber“ die Möglichkeit ganz ohne Strom nur mit Hilfe der Chemie eine eigene Lavalampe zu bauen. Bunt gefärbte Finger, ein bisschen Matschen und natürlich der Spaß kamen hierbei auf jeden Fall nicht zu kurz!

08.12.2021

Ein Buch zum Abschluss des Erasmus-Projekts Post-FactEUal

Unsere Erasmuslehrerinnen und -lehrer haben ein Buch geschrieben. Gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus Dänemark, Italien, Zypern und den Niederlanden haben sie zum Abschluss des Projekts Post-FactEUal – Transforming Europe from the 1930s to the Present ihre Erfahrungen festgehalten.

Mehr Infos...

06.12.2021

Liebe Eltern der 5. Klassen,

wir möchten Sie sehr gerne zu einem online-Elternabend zum Thema "Umgang mit und Gefahren von Whatsapp und dem Internet im Allgemeinen" einladen. Der Termin ist Dienstag, der 25. Januar 2022 um 18 Uhr. Wir werden den Elternabend über die Teams-Accounts Ihrer Kinder durchführen. Unsere Schulpsychologin Frau Kuritz-Kaiser wird ebenfalls dabei sein.

Bitte halten Sie sich schon jetzt diesen Termin frei, da uns Ihre Teilnahme sehr wichtig ist.

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Kühl

(Erprobungsstufenkoordinatorin der Goetheschule Essen)

02.12.2021

Ausgezeichnet!

Boldizsár Mann aus der Jahrgangsstufe Q1 wurde im Schuljahr 2020/2021 zugleich Bundessieger in Mathematik und Informatik. Die Urkunden wurden in einer kleinen Feierstunde von Schulleiterin Dr. Nicola Haas übergeben. Sie konnte ihm ebenfalls die schulinternen Auszeichnungen als „Mathematiker des Schuljahres 20/21“ und „Informatiker des Schuljahrs 20/21“ überreichen.

Mathematik- und Informatiklehrer Martin Brüning erläuterte in der Feierstunde das Konzept der besonderen Förderung aller Schülerinnen und Schüler durch die Betreuung an zahlreichen mathematischen Wettbewerben.

© goetheschule-essen.de by Michael Franke und Jan Ruhrbruch

Direkt-Navigation öffnen oder schließen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.